Mein Corona-Test ist positiv!

Eine COVID-19 Erkrankung führt bei jedem fünften Patienten zu einem schweren Verlauf. Die Folge: Intensivstation (z.B. künstliche Beatmung, Herz-Lungen-Machine, Dialyse)!

Im Frühstadium der Infektion kann ein schwerer (eventuell tödlicher) Verlauf verhindert werden, da Behandlungen (z.B. mit monoklonalen Antikörpern) nur in der Anfangsphase der Erkrankung wirken. Das Gefährliche: Zu diesem Zeitpunkt hat der Patient meist noch keine Symptome.

Therapeutika bekommen Sie nur, wenn Ihnen ein schwerer Verlauf droht. Später ist eine Therapie nicht mehr wirkungsvoll.

 

Droht mir ein schwerer Corona-Verlauf?

Um den schweren Covid-19 Verlauf zu verhindern, machen Sie den DiaPat® CoV-50 Test. Bestimmen Sie so den Schweregrad Ihres Verlaufs und nutzen Sie die Chance eine Therapie rechtzeitig zu beginnen.

Hier können Sie alle Tests bestellen!

 

Was ist das Besondere an dem DiaPat-Test?

Was ist an der molekularen Erkennung so bedeutsam?

Welchen Nutzen hat das für die Patienten?