Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr

Fragen & Antworten

Für wen ist der DiaPat®-DC Test geeignet? 
Was ist der DiaPat®-DC Test?
Ich möchte den DiaPat®-DC Test durchführen lassen. Was muss ich tun?
Was muss ich vor Durchführung des DiaPat®-DC Tests beachten?

 

Für wen ist der DiaPat® DC-Test geeignet? 

Der durch den Diabetes erhöhte Blutzuckerspiegel schädigt die kleinen Blutgefäße. Auch die Nieren und das Herz sind davon betroffen. Der DiaPat® DC-Test wurde für Diabetiker entwickelt und kombiniert die zuverlässige Früherkennung von Herz und Nierenerkrankungen.

 

Was ist der DiaPat® DC-Test? 

Durch die Analyse krankheitsspezifischer Proteine (Eiweiße) im Urin können sowohl ein erhöhtes Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko als auch chronische Nierenerkrankungen frühzeitig erkannt werden. Der DiaPat® DC-Test ermöglicht neben der Diagnostik auch die Therapieüberwachung und wurde in klinischen Studien validiert.

 

Ich möchte den DiaPat® DC-Test durchführen lassen. Was muss ich tun? 

Um den DiaPat® DC-Test zu bestellen, rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 0511 - 55 47 44 0 an oder kontaktieren uns hier. Wir veranlassen dann den Versand des DiaPat® Pakets und der Unterlagen an Sie oder Ihren Arzt.

Bitte beachten Sie, dass das Ergebnis der DiaPat® Analyse ausschließlich an einen von Ihnen vorab benannten Arzt versandt wird. Selbstverständlich informieren wir Sie, sobald das Ergebnis Ihrem Arzt vorliegt. Der Ergebnisversand erfolgt in der Regel innerhalb von 3 Werktagen nach Probeneingang.

 

Was muss ich vor Durchführung des DiaPat® DC-Tests beachten? 

Da der Einfluss von Antibiotika auf das Testergebnis nicht auszuschließen ist, sollte nach einer Antibiotikatherapie ca. 1 Woche vergehen, bevor der DiaPat® DC-Test durchgeführt wird.

 

 

Haben Sie weitere Fragen?
Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.
Telefon: 0511- 55 47 44 0

 

 

 

[Zurück zur Übersicht]

Facebook teilen Twittern   
>> Diese Seite weiter empfehlen! <<